Schülerpraktikum bei der Polizei Hagen

Praktikum als Schulveranstaltung
Fachrichtung / korrespondierender Ausbildungsberuf:
Polizeivollzugsbeamt(er/in) (gehobener Dienst) (m/w/d)
Starttermin:
Montag, 16. Januar 2023
Dauer:
2
Zeitraum:
Wochen
Beschreibung

Im Rahmen des Praktikums bietet die Polizei Hagen interessierten Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Dienst der Polizei NRW.

In den zwei Wochen vermitteln wir, welche Eigenschaften Ihr für den Polizeiberuf mitbringen solltet und welche Möglichkeiten dieser bietet.
Wir zeigen Euch, wie facettenreich, spannend, aufregend, stressig, gemeinschaftlich, fordernd und erfüllend dieser Beruf ist.

Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler lernt unterschiedliche Arbeits- und Verwendungsbereiche innerhalb der Polizei kennen.

Eine Anmeldung setzt das Einverständnis der Eltern voraus.

Neben Pünktlichkeit erwarten wir angemessene Kleidung. Ausreichend Verpflegung solltet Ihr im Gepäck haben, aber das Wichtigste sind gute Laune und Vorfreude auf die gemeinsame Zeit. Gegebenenfalls sind Corona-Schutzmaßnahmen (Test- und Maskenpflicht) erforderlich.

Die beigefügten Formulare sind, von den Erziehungsberechtigten unterschrieben, mitzubringen.

Ansprechpartner
Herr Carsten Goldbach
02331/986-1222
Adresse:
Funckestraße 41
58097 Hagen
Wenn das Unternehmen eine Ansprechperson angegeben hat, kannst du dich direkt dort auf das Praktikum bewerben. Hat das Unternehmen keine Ansprechperson genannt, bewirb dich bitte über das Portal. Dazu musst du dich im Portal registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Polizei Hagen